Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Charmed"Fans"


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 2.039 mal aufgerufen
 Charmed
Seiten 1 | 2
manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:13
Gast - & Musikstars * antworten

Folge 1.22: David Carradine
David Carradine wurde in Hollywood geboren. Er hat sehr viele Jobs in seinem Leben durchprobiert. Vom Zimmermann zum Autodesigner, von Baseball über Ballet, aber seine volle Aufmerksamkeit galt nur bestimmten Dingen und darin war er sehr gut. Später ging er zum Broadway und arbeitete in elf Produktionen mit, zehn davon waren Stücke von Shakespeare. Er ging zur Army und arbeitet neben zu an einer Operkarriere. Er kehrte in seine Geburtstadt Hollywood zurück und spielte in einer Western-TV Serie mit, die auf dem Film ‚Shane' basierte. Shane wurde aus dem Programm genommen und David mimte in verschieden Serien den bösen Buben. Danach bekam er seine größte Rolle im der Serie Kung Fu. Ab diesem Zeitpunkt hatte David es nicht mehr nötig, in anderen Serien mitzuwirken, denn in seinem Leben lief alles perfekt. Nach 3 Staffeln verließ er die Serie um seine Filmkarriere anzutreiben. Mittlerweile hat er in fast 100 Filmen und unzähligen Serien und TV Filmen mitgewirkt. Er gewann den Award für den besten Schauspieler und den Peoples Prize Award bei den Cannes Filmfestspielen für Regie. Es gibt anscheinend nichts, was dieser Mann nicht getan hat. Er schrieb 6 Bücher, inklusive einer Autobiografie, er schrieb 60 Songs, meistens Country, Jazz und Blues und 3 Drehbücher. Außerdem wirkte er in Videos über Tai Chi und Kung Fu mit und hat neben alldem immer noch Zeit in Serien wie Profiler und Charmed mitzuwirken. Ein wirklich außergewöhnlicher Mann.

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:15
#2 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Folge 2.03: Holly Fields
Holly Fields war ursprünglich die Besetzung für die Rolle der Piper Halliwell, doch auf Drängen von Shannen Doherty wurde Holly Marie Combs für die Rolle besetzt. Holly Fields hatte ihren großen Durchbruch 1999 mit in dem Film Wishmaster 2: Evil never dies in dem sie die Morgana spielte. Doch in der 2. Staffel holte man die Schauspielerin für die Rolle der Mrs. Franklin in der Folge "Painted World" zurück ans Charmed Set. Holly Fields war außerdem Gaststar in Serien wie ALF, MacGyver, Falcon Quest, Unser lautes Heim, Blossom usw. sowie in Filmen wie Skandal in einer kleinen Stadt, Die Besucher, das große Erdbeben in L.A., Sway und vielen anderen.

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:16
#3 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Folge 2.04: Dishwalla
Dishwalla, vielen bekannt mit dem Lied Find your way back home aus dem Kinofilm "American Pie" traten in der Folge "Pakt mit dem Teufel" als erste Band im P3 auf und retteten Piper somit vor dem Bankrott. Aus ihrem Album "And you think you know…" spielen sie die Lieder Find your way back home, Counting blue cars und Stay awake and until I wake up.

Durch ihren Auftritt in Charmed wird die in den USA berühmte Band bald auch weltweit bekannt werden.

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:20
#4 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Folge 2.05: The Cranberries
Vielen sind die Cranberries noch mit dem Lied Zombie bekannt, mit dem sie ihren weltweiten Durchbruch hatten. Danach wurde es leise um die Band, doch nun feiern sie mit ihrem neuen Album Bury The Hatchet ihr Comeback und treten in Charmed mit den Liedern Promises und Just my imagination auf.

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:21
#5 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Folge 2.06: Paula Cole
1996 betrat das Chormädchen aus Berklee Paula Cole in New York City ein Tonstudio und begann mit den Aufnahmen zu 'This Fire', dem nachfolge Album nach ihrem fantastischen Debut Album 'Harbinger'. Zwei Wochen später war die Sängerin, Textschreiberin und Produzentin die es "little piece of art" nennt fertig mit ihrem Album, voll mit Sinnlichkeit, Seele und einen Hauch von Aufrichtigkeit sowie wundervollen Melodien. Gefolgt von zwei Hitsingles 'Where Have All The Cowboys Gone?' and 'I Don't Want To Wait', (bekannt als das Titellied zu Dawson's Creek) wurde ihr Album 'This Fire' Nummer eins in den Charts und brachte Paula Cole einige Grammy Nominationen ein. Die New York Time titelte: "A rising talent with tremendous artistic potential", und Entertainment Weekly lobten Paula als, "A feisty poet with a soaring voice and a funky groove". Das Album verkaufte sich über 2 Millionen mal und brachte ihr den Grammy für die beste neue Sängerin. Ihr neues Album ‚Amen' ist genauso erfolgreich wie das vorhergehende

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:21
#6 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Folge 2.13: Janice Robinson
Janice Robinson, geboren und aufgewachsen in Garfield, New Jersey hat keine guten Erinnerungen an ihre Kindheit. Die Nachbarschaft bestand weitgehend aus Italienern und Polen und wurde oft geneckt, da es nicht sehr viele Schwarze. Sie musste die brave Priestertochter spielen und durfte nicht so sein wie die anderen Kinder. Als Janice aufs College ging, gab es dort einen Gesangswettbewerb, bei dem sie mitmachte. Als sie ihr Lied vorgetragen hatte "Alle schrieen und brüllten. Da merkte ich, das Sängerin nicht nur ein Job war, es war mehr. Ich berührte die Menschen mit meinen Liedern" so Janice. Zwischen 1989 und 1995 machte Janice genau das. 1994 brachte Warner Bros. Records genau dieses talentierte Mädchen groß heraus und präsentierte sie Amerika. Der Mix aus Ehrlichkeit, Menschlichkeit und unglaubliches Talent bildeten die Grundlage von "The Color Within Me", ihrem Debutalbum. "The Color Within Me" ist ein grandioses Album, mit viel Gefühl und verschiedenen Muskistilen.

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:22
#7 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Folge 2.22: French Stewart
French Stewart spielt den Harry Solomon in der Hit Comedy Serie Hinterm Mond gleich links. Geboren und aufgewachsen in Albuquerque, New Mexiko, ging er später auf die American Academy of Dramatic Arts. Dort spielte er vor allem in klassischen Stücken, wie der Grove Shakespeare Festival's landmark Produktion von "A Comedy of Errors", sowie in South Coast Repertory's Bühnenaufführung von "Romeo und Julia" und "Richard II" in San Diego. 1988 wurde er zum festen Mitglied vom Cast Theater in Los Angeles, wo er 5 Jahre im Cult hit "Zombie Attack!" mitspielte und vielen weitern Produktionen. Er gewann zweimal den L. A. Weekly award für seine Rolle in Justin Tanner's "Party Mix" and "Happy Time Xmas". Des weiteren spielte er in einer Benefizaufführung von "Still Life with Vacuum Salesman" mit Laurie Metcalf. Sein TV Debüt hatte er in "The New WKRP in Cincinnati". Weiter Gastauftritte folgten in "Seinfeld", "The Larry Sanders Show", "The Boys are Back", "Newsradio", "Caroline in the City", "Just Shoot Me" und "Charmed", außerdem spielte er in den Filmen"Leaving Las Vegas", "Stargate"und "Glory Daze" mit.

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:23
#8 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Folge 3.01: Barenaked Ladies

Jim Creeggan, Tyler Stewart, Steven Page, Ed Roberston and Kevin Hearn sind die Barenaked Ladies. Die aus Kanada stammenden Sänger sind sehr talentiert und erfolgreich in den USA und ihrem Heimatland Kanada. Ihr erste Single "One Week" erreichte Platz eins in den Billboard Charts, ihr Album wurde mehrfach mit Platin ausgezeichnet. In sämtlichen TV Shows, von der Late Show with David Letterman bis zu Jay Leno, überall traten die smarten Boys auf, wie auch in der ersten Folge der 3. Staffel von Charmed. Ihr neues Album Maroon ist eines ihre erfolgreichsten. Auf sämtlichen ihre Alben sprechen die Barenaked Ladies verschiedene Musikrichtungen, von Country über Pop, Rock und auch ein bisschen Klassik. Auf jeden Fall ist Maroon ein sehr gelungenes Album.

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:23
#9 RE:Gast - & Musikstars * antworten


Folge 3.03: Paul van Dyke

Der in Ost Berlin geborene Paul van Dyke wuchs mit Musik von The Smiths und New Order die in den West Berliner Radiosendern gespielt wurden auf. Doch nach dem Fall der Mauer und der aufkommenden Technowelle interessierte sich auch Paul für die Musikrichtung und wurde DJ. Seine Platten fanden reisenden Absatz in Deutschland und ganz Europa. Mittlerweile zählt er zu den besten DJ's der Welt.

Aus seinem neuen Album Out There and Back spielt er das Lied Tell Me Why in der Episode "Once upon a time".

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:24
#10 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Folge 3.04: Snake River Conspiracy

Passend zu Halloween und zur Halloween Episode "All Halliwells Eve" tritt die Rockgruppe Snake River Conspiracy mit ihren Liedern "Breed", "Somebody hates you" und "You and your friend" im P3 auf.

Auf ihrem neuen Album "Sonic Jihad" kann man auch die Titelmusik zu Charmed "How soon is now", eine Coverversion vom Originalsong der 80er Jahre Band The Smiths, hören.


manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:25
#11 RE:Gast - & Musikstars * antworten

In "Siren Song" spielt Melinda Clark eine Sirene, die sich an verheiratete Männer heranmacht und diese dann tötet.

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:25
#12 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Eric Dane spielt ab "Baby's first Demon" mit. Er spielt Jason Dean, den neuen Boss des Bay Mirrors.

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:26
#13 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Billy Drago hat schon ein paar mal bei Charmed mitgewirkt. Er spielt den Dämon der Angst Barbas.

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:26
#14 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Ein berühmter Mann zu Gast bei Charmed. Stephen King spielte in "Alle guten Dinge sind Neun" einen Katzendämon namens Shadow.

manu Offline

Admin

Beiträge: 403

11.04.2005 15:27
#15 RE:Gast - & Musikstars * antworten

Ken Marino spielte nur ein paar Folgen mit. Er spielte Miles, Phoebe's neuen Freund. Er starb dann aber leider, weil es sein Schicksal war zu sterben und die Schwestern konnten es nicht verhindern.

Seiten 1 | 2
 Sprung  







Wallpaper ohne Ende bei E-Wallpapers
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de